Startseite

Spitzenverband der Fachärztlichen Berufsverbände

in Baden-Württemberg

Wir über uns

Der SFB Baden-Württemberg ist ein eigenständiger Verbund verschiedener Berufsverbände. Im SFB sind von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen, fast alle fachärztlichen Berufsverbände organisiert.

Es finden 6 – 8 x jährlich Meetings statt, bei denen viele Landesvorsitzende der großen Verbände regelmäßig anwesend sind.

Ziel und unser Anliegen ist es, die berechtigten Interessen der niedergelassenen Fachärzte innerhalb der Körperschaften (Bezirksärztekammer, Landesärztekammer, Bundesärztekammer, deutscher Ärztetag) zu vertreten, sowie auch gegenüber der KV Baden-Württemberg.

Viele Mitglieder des SFB sind in Vertreterversammlungen der entsprechenden Körperschaften vertreten, u.a. im Vorstand,  Vorsitz der Landesärztekammer,  des beratenden Fachausschusses der KV Baden-Württemberg, und Mitglied in der Vertreterversammlung der Bezirksärztekammer, im Vorstand der Landesärztekammer, Delegierte bei der Bundesärztekammer, Delegierte auf dem Deutschen Ärztetag etc.

Der SFB sieht sich als legitimen Ausgleich zum Hausärzteverband, der die Interessen der Hausärzte vertritt.